Donnerstag, 22. Dezember 2016

Eigentlich

ja, eigentlich wollte ich euch heute eine Anleitung für eine Pop Up Panel Karte zeigen.
Schön mit Bilder und Maßen und und und, aber dann rief mich mein Sohn aus der Schule an und wir mussten zusammen am Mittwoch Nachmittag in die Notaufnahme.

Lange Rede kurzer Sinn,  nach insgesamt 8 Stunden  in der Notaufnahme konnte
ich den jungen Mann samt Gipsbein wieder mit nach Hause nehmen.


Bitte seht es mir nach, dass ich um kurz vor 24:00 Uhr gestern Abend keine Lust mehr zum basteln  und fotografieren hatte. 

Auch wenn wir heute noch zur Gipskontrolle müssen und ein paar Erledigungen für meine Oma anstehen, hoffe ich auf ein paar freie Minuten um die Anleitung zu vervollständigen.

Und als ob das noch nicht reicht für diese Woche haben mich die Weegelagerer doch glatt am Dienstag auf dem Weg zum Teamtreffen von Nicole Brinkrode noch geblitzt.

Zum Glück hat es sich gelohnt, denn das Treffen, das Essen, die Wichtelgeschenke und die ganz ganz lieben netten und kreativen Demos die an dem Abend dabei waren haben alles wett gemacht.

Mädels ihr seid echt super und vielen Dank an Nicole für die Orga, das kleine Geschenk und das tolle Essen. Das Restaurant zum freien Stuhl in Delbrück kann man echt empfehlen.

In diesem Sinne, bleibt gesund!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen